Home Hamburg mit Kindern Hamburg im Winter: Top 10 weihnachtliche Aktivitäten mit Kindern

Hamburg im Winter: Top 10 weihnachtliche Aktivitäten mit Kindern

von Miriam

Wenn es nach Glühwein und gebrannten Mandeln duftet, die Stadt festlich geschmückt ist, und die Alstertanne auf der Binnenalster in weihnachtlichem Glanz erstrahlt, dann beginnt in Hamburg die magische vorweihnachtliche Zeit.

Die Tage werden kürzer, es wird kälter, und mit viel Glück fällt in Hamburg auch Schnee, und ihr könnt mal wieder den verstaubten Schlitten aus dem Keller holen. Weihnachtszeit ist Familienzeit. Es werden Kekse gebacken zu den Liedern von Rolf Zukowski, es wird gebastelt, und das Zuhause wird weihnachtlich geschmückt.

Auch wenn es Zuhause schön warm und gemütlich ist, solltet ihr auf keinen Fall die winterlichen Aktivitäten in Hamburg verpassen. 

Hamburg hat auch im Winter viel für Familien mit Kindern zu bieten: festlich geschmückte Weihnachtsmärkte mit vielen Familienangeboten, den Winterdom, Schlittschuhlaufen unter freiem Himmel, Skifahren, die legendäre Weihnachtsparade und zauberhafte Weihnachtsmärchen. 

Wir zeigen euch 10 winterliche Aktivitäten, die ihr in Hamburg mit Kindern im Winter erleben könnt.  

Hier findet ihr alle Aktivitäten auf einer Übersichtskarte. Ihr könnt die Kartengröße verändern, das Icon anklicken und direkt zur Attraktion springen. 

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

1. Winter Erlebnisdorf Pflanzen Kölle

Bei Pflanzen Kölle in Hamburg denkt man nicht als allererstes an einen Weihnachtsmarkt, aber das Gartencenter in Volksdorf erschafft jedes Jahr eine schöne Winter Erlebniswelt für Familien.

Bereits der Eingangsbereich ist aufwendig winterlich dekoriert: Teddys, die in einer Winterlandschaft Karussell fahren und ein riesengroßer Elch, der den Kindern Geschichten erzählt.

Weniger winterlich, aber dennoch aufregend sind die Kois im Eingangsbereich, die Kinder sogar füttern können (Futterautomat, 1 Euro pro Futterkapsel). 

Das Winter Erlebnisdorf befindet sich draußen, nur die Bastelwerkstatt mit den kostenlosen Bastelaktionen findet ihr drinnen (neben den Kassen und dem Klettergarten). Der Klettergarten ist klasse und ist das ganze Jahr geöffnet. 

Neben Punsch, Glühwein und verschiedenen Leckereien gibt es eine 25 Meter lange Rodelbahn (Tagesticket für 3 Euro) und eine kleine Eisenbahn (2 Euro pro Ticket). 

Highlights für Kinder
  • Rodel- & Eisenbahn
  • Bastelwerkstatt 
  • Geschichten erzählender Elch   
StadtteilVolksdorf
Geöffnet16. November bis 30. Dezember 2023
Eintrittkostenlos, Rodelbahn und Eisenbahn kostenpflichtig
AdresseEulenkrugstraße 190, 22359 Hamburg
Webseitewww.pflanzen-koelle.de
Geschichten erzählender Elch

2. EisArena Planten un Blomen

Die EisArena im Park Planten un Blomen ist ein cooles Wintervergnügen für Familien. Packt eure Schlittschuhe ein und dreht eure Runden auf der größten Open-Air-Eisbahn Europas. Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, kann sich diese vor Ort leihen (Lichtbildausweis als Pfand nicht vergessen). 

Kleine und ungeübte Eisläufer können vor Ort eine Laufhilfe ausleihen für 3 Euro. Es gibt neben dem Schlittschuhservice auch einen Schleifservice.

Für den optimalen Spass wird die riesige Eisfläche während der Eispausen (Dauer: 25-45 Minuten) mehrmals täglich aufbereitet. 

Dienstags ist Familientag und die Tickets sind günstiger. Mittwochs findet zwischen 16 und 17 Uhr ein Lauftraining (ohne Anmeldung) für Jedermann statt.

Größere Kinder und natürlich auch die Eltern können freitags und samstags bei der Club Night mit Live DJ ihre Kufen und das Tanzbein schwingen, coole Disco Beleuchtung inklusive.  

Ein unvergessliches Erlebnis in Hamburg mit Kindern im Winter.

Highlights für Kinder
  • Laufhilfe in Form von Tieren
  • Club Night mit Beleuchtung 
  • Outdoor Erlebnis 
StadtteilSt. Pauli
GeöffnetEnde Oktober bis Anfang März
EintrittErwachsene: 13 Euro
Kinder: 11 Euro
Familientag: 3 Euro Rabatt
AdresseHolstenwall 30, 20355 Hamburg
Webseitewww.eisarena-hamburg.de

3. Hamburger Weihnachtsparade

Ein besonders unvergessliches Erlebnis in Hamburg mit Kindern im Winter ist die legendäre Weihnachtsparade in der Adventszeit. Jeden Samstag (2.12, 9.12., 16.12. und 23.12.23) ziehen festlich geschmückte Umzugswagen, tanzende Engel, Weihnachtsmänner und winkende Elche durch die Mönckebergstraße. 

Ein Highlight ist der winkende Weihnachtsmann auf seinem mit Geschenken vollbepackten Schlitten. Eine wirklich schöne Parade mit Weihnachtsmusik, fantasievollen Weihnachtskostümen und vielen Elfen, Engeln, Rentieren und Weihnachtsmännern. 

Die Parade ist kostenlos und findet jeweils um 14 und 17 Uhr statt. Abends entsteht mit der festlichen Beleuchtung noch einmal eine ganz andere Stimmung. 

Highlights für Kinder
  • Weihnachtsmann
  • Fantasievolle Kostüme
  • weihnachtliche Musik

Wer noch mehr Lust auf Weihnachtsmusik und Weihnachtsmänner hat, sollte danach unbedingt zum historischen Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus gehen. Da könnt ihr nicht nur Schlemmen und Kinderpunsch trinken, sondern täglich um 16, 18 und 20 Uhr auch den Weihnachtsmann über den Markt schweben sehen. 

StadtteilAltstadt
Eintrittkostenlos
AdresseStart bei Saturn, Mönckebergstraße 1, 20095 Hamburg
Webseitewww.hamburger-weihnachtsparade.de

4. Hamburger Weihnachtsmärkte für Kinder

In der Adventszeit bietet Hamburg eine große Auswahl an festlich geschmückten Weihnachtsmärkten. Es gibt den großen historischen Weihnachtsmarkt am Rathaus und kleinere beschauliche Märkte wie in Eppendorf oder Wandsbek. 

Einer unserer Lieblingsmärkte ist der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt vorm Rathaus. Der nostalgische Roncalli Weihnachtsmarkt gehört zu Hamburg wie die Elphi und der Michel und sollte auf jeden Fall einmal besucht werden. Es gibt unzählige Buden, Geschenkartikel sowie Kunsthandwerk.

3 x täglich (um 16, 18 und 20 Uhr) schwebt der winkende Weihnachtsmann über den Markt. Ein absolutes Highlight für Kinder. 

Auf dem Wandsbeker Marktplatz gibt es ein romantisches Winterdorf mit urigen Almhütten und einer 240 qm großen Eislaufbahn. Der Wandsbeker Winterzauber bietet neben Bratwurst, Schmalzgebäck und Glühwein und der großen Panorama-Terrasse auch ein tolles Kinderkarussell.  

Jeden Mittwoch (12-18 Uhr) ist Familientag, und es gibt ermäßigte Preise bei der Eisbahn und dem Karussell.  

Der Harburger Weihnachtsmarkt vor dem beleuchteten Rathaus bietet Familien viele Aktionen, leckere Köstlichkeiten wie Schmalzgebäck, Würstchen und Punsch sowie ein buntes Kindergrogramm an. Am 28.12. könnt ihr ein Feuerwerk erleben. Das Programm und die Mitmachaktionen finden täglich statt. Außerdem gibt es ein schönes Kinderkarussell. 

In Eppendorf gibt es einen kleinen, charmanten Weihnachtsmarkt. Für Kinder gibt es Hexe Knickebein, am 6. Dezember kommt der Nikolaus höchstpersönlich vorbei, und jeden Mittwoch besucht der Weihnachtsengel um 16 Uhr mit einer gefüllten Schatzkiste den Weihnachtsmarkt auf dem Marie-Jonas-Platz. Und auch hier gibt es für die Kleinsten eine schönes Kinderkarussell.

Ein schönes Highlight sind die Märchenschiffe am Jungfernstieg. Auf den festlich geschmückten Schiffen wird ein weihnachtliches Programm angeboten mit Märchen Erzählungen, Kinderschminken, Backen und Bastelaktionen. Jedes Schiff bietet sein eigenes Weihnachtsprogramm an. 2023 fanden die Märchenschiffe leider nicht statt, 2024 können sich Kinder aber wieder auf die Schiffe freuen. 

Der Besuch eines Weihnachtsmarkts ist ein schönes Erlebnis in Hamburg mit Kindern im Winter. 

Highlights für Kinder
  • schwebender Weihnachtsmann (Roncalli Weihnachtsmarkt) 
  • Eisbahn (Wandsbeker Winterzauber)
  • Weihnachtsengel mit Schatzkiste (Eppendorf) 

5. Weihnachtsmärchen in Hamburgs Theatern

Wer Hamburg mit Kindern im Winter besucht, sollte sich auf jeden Fall eines der schönen Weihnachtsmärchen im Theater oder ein Musical anschauen. In Hamburg gibt es verschiedene Theater, die speziell für Familien Weihnachtsmärchen und Musical im Winter anbieten. 

Rotkäppchen, die mit dem Wolf heultKomödie Winterhuder Fährhaus
Musical
ab 4 Jahren
01.12.23 – 30.12.23
Die WeihnachtsbäckereiSchmidts Tivoli
Musical
ab 4 Jahren
18.11.23 – 26.12.23
DornröschenAllee Theater
Märchen
ab 5 Jahren
30.11.23 – 04.02.24
Die SchneeköniginWackelzahn Theater
Märchen
ab 0 Jahren
20.10.23 – 05.11.23 und
05.01.24 – 04.02.24
Der NussknackerWackelzahn Theater
Märchen
ab 0 Jahren
10.11.23 – 30.12.23
Der gestiefelte KaterErnst-Deutsch-Theater
Märchen
ab 4 Jahren 
01.12.23 – 23.12.23
RumpelstilzchenOhnsorg Theater
Märchen
ab 4 Jahren
16.11.23 – 26.12.23
Frau HolleDas kleine Hoftheater
Märchen
ab 4 Jahren
24.11.23 – 17.12.23
Die Himmelskinder-Weihnacht
Planetarium Hamburg
Weihnachtsgeschichte nach R. Zukowski
ab 5 Jahren
02.12.23 – 24.12.23
Drache Kokosnuss feiert WeihnachtenTheatersaal Wandsbeker Marktplatz
Märchen
ab 4 Jahren
13.12.23 – 24.12.23
AschenputtelTheater an der Marschnerstraße
Märchen
ab 4 Jahren
02.12.23 – 17.12.23
Hänsel & GretelStaatsoper Hamburg
Oper
ab 8 Jahren
16.12.23 – 26.12.23

Die Weihnachtsmärchen und -musical in Hamburg sind heiß begehrt. Auf jeden Fall rechtzeitig buchen, vorab Newsletter bestellen und beim Theater erfragen, ab wann es Tickets für die Vorstellung gibt und im Kalender eintragen. Für die Weihnachtsbäckerei im Schmidts Tivoli gibt es jetzt schon Karten für 2024.

6. LUMAGICA im Wildpark Schwarze Berge

Im Wildpark Schwarze Berge geht es in der Weihnachtszeit magisch zu. Bei Einbruch der Dunkelheit verwandelt sich der LUMAGICA Wildpark in einen faszinierenden Lichterpark aus beleuchteten Fabel- und Naturwesen und schönen Lichtinstallationen.

Es gibt über 300 3D Lichtmotive, mehr als 35 eindrucksvolle Kompositionen und interaktive Lichtinstallationen zum Mitmachen. Highlight ist die Multimedia-Wassershow mit Musik und der beleuchtete Elbblickturm. 

LUMAGICA Schwarze Berge ist vom 16. November 2023 – 14. Januar 2024, Donnerstag bis Sonntag von 17-22 Uhr, geöffnet. Online Tickets sind günstiger als an der Abendkasse.

Ein weiteres schönes Erlebnis im Winter mit Kindern ist die Weihnachtsmann-Futtertour. Am 23. Dezember 2023 schneit der Weihnachtsmann im Wildpark mit seiner Bahn vorbei und hat Futter und Weihnachtslieder mit im Gepäck. Es wird gesungen und gefüttert, und die Kinder können mit in der Wildpark-Bahn fahren.

Es werden zwei Touren für den Tag angeboten. Ihr solltet euch vorab telefonisch für die Tour anmelden.

Highlights für Kinder
  • musikalische Multimedia-Wassershow 
  • Weihnachtsmann treffen am 23. Dezember 2023
  • beleuchtete Fabelwesen        
StadtteilRosengarten, Niedersachsen, Harburger Berge
Geöffnet16. November – 14. Januar 2024
EintrittOnline-Ticket:
Erwachsene (ab 15 Jahren): 19 Euro
Kinder (ab 3 Jahren): 15 Euro
Kinder unter 3 Jahren: freier Eintritt
AdresseAm Wildpark 1, 21224 Rosengarten
Webseitewww.wildpark-schwarze-berge.de

7. Lüneburger Weihnachtsmarkt

Die Altstadt von Lüneburg ist geprägt von charmanten Gassen, historischen Fachwerkhäusern und einem malerischen Marktplatz. Zur Weihnachtszeit kann man wunderbar durch die geschmückten Strassen schlendern, die beleuchteten Backsteingiebel bewundern und den Duft nach gebrannten Mandeln und Schmalzkuchen genießen. 

Die Hansestadt wird auch als Weihnachtsstadt bezeichnet, denn es gibt unzählige charmante Weihnachtsmärkte zu entdecken. Und auch für Kinder hat Lüneburg einiges zu bieten. 

Wir können euch folgende Weihnachtsmärkte wärmstens empfehlen: Winterzauber am Bergström, Winterzauber am alten Kran und den Weihnachtsmarkt am Rathaus. Die Winterzauber Märkte liegen fast nebeneinander und auch der Weihnachtsmarkt am Rathaus ist von dort aus fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen. 

Die Winterzauber Märkte liegen idyllisch am Wasser und bezaubern durch den weihnachtlichen Lichterglanz. Highlight sind die leuchtenden Märchentunnel. Übrigens auch ein schönes Fotomotiv. 

Der Weihnachtsmarkt am Rathaus vor malerischer Kulisse und dem beleuchteten Rathaus gehört zu den schönsten Märkten in Lüneburg. Kleinere Kinder werden vom Karussell und der Eisenbahn begeistert sein. 

Ein Trompeter verzaubert die Leute täglich um 16:45 Uhr vom Rathaus-Balkon mit seiner Musik. Und auch der Weihnachtsmann kommt täglich zwischen 17 und 18 Uhr vorbei (vorm Rathaus) und verteilt kleine Geschenke. 

Es gibt viele märchenhafte Theateraufführungen (kostenpflichtig), Weihnachtskino, Puppentheater, Lesungen und Weihnachtsmärchen im Rathaus. Highlight für Kinder ist die Märchenmeile mit den unzähligen kleinen Holzhütten und Figuren, die auf Knopfdruck bekannte Märchen erzählen (auch auf Plattdeutsch).  

Highlights für Kinder
  • Kinderkarussell & Eisenbahn 
  • Triff den Weihnachtsmann 
  • Märchenmeile

Am Wochenende kann es voll werden, und es wird schwierig, einen Parkplatz zu finden. In der Altstadt gibt es meistens nur Parkplätze für Anwohner. Wir haben im Lüneburg Parkhaus beim Filmpalast für 1,30 Euro die Stunde geparkt. Im Kino können auch die Toiletten genutzt werden, bevor es auf den Weihnachtsmarkt geht. Kostenlose öffentliche Toiletten gibt es auch bei Galeria (allerdings lange Warteschlangen bei den Frauen am Wochenende). 

Stadtteil Altstadt Lüneburg, Niedersachsen
Geöffnet29. November – 30. Dezember 2023
Einritt kostenlos
AdresseWeihnachtsmarkt am Rathaus, Am Ochsenmarkt 1, 21335 Lüneburg
Webseitewww.weihnachtsstadt-lueneburg.de

8. Hamburger Winterdom

Der Winterdom in Hamburg ist ein besonderes Highlight in der kalten Jahreszeit. Es gibt viele coole Fahrgeschäfte, Attraktionen und die typischen Süßwarenbuden. Der Winterdom ist vom 10. November – 10. Dezember 2023 geöffnet. 

Jeden Mittwoch ist Familientag, und es gibt jede Menge Rabatte. Es lohnt sich sehr, weil der Dom als Familie einfach sehr teuer werden kann. Entenangeln, Dosenwerfen, Wilde Maus und obendrauf noch etwas Zuckerwatte und schon ist man als Familie ein kleines Vermögen los.

Am DOM Familientag könnt ihr auch den DOM Bär Bummel treffen (16-18 Uhr), Fotos machen und euch bei der Kälte am Bärenfell aufwärmen. Bummel ist immer in der Nähe des Riesenrads anzutreffen und nicht zu übersehen. Bei Regen bleibt der Bär Zuhause.

Im Winter gibt es drei schöne Events an den Familientagen: eine Gruselparade (15. November 2023), Lichter-und Laternelaufen (22. November 2023) und eine Nikolausaktion (6. Dezember 2023.).   

Highlights für Kinder
  • Wilde Maus XXL
  • DOM Bär Bummel
  • Geisterfabrik
StadtteilSt. Pauli
Geöffnet10. November – 10. Dezember 2023
Eintrittkostenlos
Fahrgeschäfte kostenpflichtig
AdresseHeiligengeistfeld, 20359 Hamburg
Webseitewww.hamburg.de

9. Snow Dome Bispingen

Ihr habt Lust auf Skifahren, Rodeln oder Snowboarden in der Nähe von Hamburg? Dann solltet ihr unbedingt nach Bispingen ins Snow Dome fahren, circa eine Stunde Autofahrt von Hamburg. Die Ski Halle ist an 365 Tagen geöffnet.

Kinder müssen mindestens 3 Jahre alt sein. Alleine Rodeln unter Aufsicht ist ab 1,25 m möglich. Kinder von 3 bis 5 Jahren haben freien Eintritt.

Es gibt eine Skischule für Erwachsene und Kinder: Mini Skikurs (4-6 Jahre), Kids Ski- (7-12 Jahre) und Snowboardkurse (10-12 Jahre) und Erwachsenen Kurse ab 13 Jahren. Während der Ferien (Hamburg und Niedersachsen) gibt es 3-Tage-Intensivkurse. 

Wer keine Ausrüstung hat, kann diese vor Ort mieten. Neben dem Ski- und Snowboardverleih können auch Schuhe, Hosen und Jacken ausgeliehen werden. 

Highlights für Kinder
  • Rodelbahn
  • Snowboardkurs
  • Fahrt im Sessellift 
StadtteilBispingen, Niedersachsen
Geöffnet ganzjährig
EintrittWinterzeit (1.10.-30.04.):
Tagesticket Erwachsene: 42 Euro
Kinder: 26 Euro
Kinder (3-5 Jahre): kostenlos
Preise
AdresseHorstfeldweg 9, 29646 Bispingen
Webseitewww.abenteuer-resort.de
Skihalle © abenteuer-resort.de

10. Sierichs Winterzauber im Stadtpark

Ganz Hamburg leuchtet und funkelt in der Weihnachtszeit, und sogar im Stadtpark verwandelt sich der Sierichs Biergarten in eine magische Weihnachtswelt. 

Sierichs Winterzauber ist vom 25. November – 30. Dezember 2023 an allen Adventswochenenden geöffnet und hat für Familien mit Kindern einiges zu bieten. 

Es gibt einen großen Kinderbereich mit Bungeetrampolin, Bullriding im überdachten Zelt, VR im Igluzelt, ein Kinderkarussell, ein Bobby Car Parcour und ein Bastelzelt. Jeden Sonntag schneit der Weihnachtsmann mit seinen Rentieren vorbei und versüßt den Kindern den Tag. Und dann gibt es auch noch ein Winterzauber Programm, am 16.12. ist sogar Rolf Zukowski mit dabei. 

Für eine wohlige Weihnachtsstimmung sorgen die transparenten Dächer und die vielen Sitzmöglichkeiten mit Decken und Wärmestrahlern. 

Highlights für Kinder
  • Bungeetrampolin
  • Weihnachtsmann mit seinen Rentieren
  • Rolf Zukowski am 16.12. 
Stadtteil Winterhude
Geöffnet 25. November – 30. Dezember 2023
Eintritt kostenlos
AdresseSüdring 5 B, 22303 Hamburg
Webseitewww.sierichs-winterzauber.de
Rolf Zuckowski mit dem Kinder- und Jugendchor Alsterfrösche

Das könnte dir auch gefallen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner